SOLIST IN HERSBRUCK 2009

 

SOLIST CHRISTOPH GEIBEL IM VIOLINKONZERT VON ERICH WOLFGANG KORNGOLD

Auftritt 25.07.2009: "Collegium Musicum Hersbruck spielte ernste und lockere Musik - Bekannte und unbekannte Komponisten. Für das Violinkonzert D-Dur op. 35 von Erich Wolfgang Korngold hatten sich die Veranstalter mit Christoph Geibel einen fantastischen Violinisten eingeladen, der nicht nur mit seiner ausgefeilten Technik bestach, sondern vor allem durch sein äußerst diffizieles, reines Spiel, das auch in den höchsten Lagen nichts an Qualität einbüßte. Zugegeben: Korngolds Konzert mag an manchen Stellen zunächst etwas modern und ungewohnt anmuten, und doch ist es ein höchst beeindruckendes Werk, das auf wunderbare Weise unterschiedliches thematisches Material aus den Filmen des Komponisten vereint." (Auszug aus HZ Kultur vom 29.07.2009 mit freundlicher Genehmigung zur Veröffentlichung Sandra Blaß vom 18.10.2013)

 

// zur Seite Solist / Konzertmeister / Dozent >>